Top Firmenrechtsschutzversicherung - Region Düsseldorf Neuss Köln

 Auch im Firmenbereich hilft Ihnen eine Rechtsschutzversicherung Ihre eigenen Rechte bestmöglich zu vertreten. In der heutigen Zeit, in der viele Privathaushalte mit einer Rechtsschutzversicherung ausgestattet sind, kann es auch für Firmeninhaber wichtig sein, im Fall von Streitigkeiten mit Kunden, auf eine Rechtsberatung zurückgreifen zu können. In Betrieben die über Angestellte verfügen, bietet der Rechtsschutz selbstverständlich auch Versicherungsschutz, sollte es zu Problemen, wie z.B. Kündigung oder ähnlichem kommen. Der Versicherungsschutz erstreckt sich nicht nur auf Beratung, sondern schließt ebenfalls notwenige Prozesshilfe mit ein.

Außerdem bieten viele Versicherer eine 24h Hotline unter der Rechtsanwälte auch kurzfristig für die ein oder andere Frage zur Verfügung stehen.

Wie auch in der privaten Rechtsschutzversicherung bietet die Firmenrechtsschutz ebenfalls die verschiedensten Leistungsarten, so dass der Versicherungsschutz speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden kann.

  • Schadenersatzrechtsschutz: Wenn der Versicherte Schadensersatzansprüche gegen einen Schädiger durchsetzen will
  • Arbeitsrechtsschutz: Wenn es in einem Arbeitsverhältnis zu Auseinandersetzungen kommt
  • Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutz: Bei Mieterhöhungen und Kündigungen etc. oder bei Belästigungen, die von einem Nachbargrundstück ausgehen
  • Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht: Wenn Ansprüche aus Verträgen des täglichen Lebens geltend gemacht oder abgewehrt werden müssen, also bei Kauf- und Versicherungsverträgen, Reparaturaufträgen usw.
  • Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten: Wenn wegen Steuern oder Abgaben ein Prozess notwendig wird
  • Sozialgerichtsrechtsschutz: Für Prozesse vor dem Sozialgericht, die gesetzliche Krankenversicherung zahlt zum Beispiel nicht angemessen
  • Verwaltungsrechtsschutz in Verkehrssachen: Bei Ärger wegen eines Unfalls mit dem Firmenfahrzeug o.ä.
  • Straf- sowie Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz: Wenn man sich wegen fahrlässiger Verletzung von Strafvorschriften oder in einem Bußgeldverfahren verteidigen muss

Sprechen Sie uns einfach an.

Für Unternehmer und Selbstständige ist die Erkenntnis nicht neu: Im Geschäftsleben kommt es immer wieder zu Auseinandersetzungen, die man nicht im Einvernehmen regeln kann. In einem solchen Fall ist es unumgänglich einen Rechtsanwalt zu konsultieren oder gar den Streit vor Gericht beizulegen. Doch häufig können Unternehmen nicht realistisch einschätzen, wann ein solcher Streit anfällt und was er kostet – eine Berücksichtigung für die anfallenden Kosten im Budget ist also kaum möglich und wirtschaftlich oft auch nicht vernünftig.

Doch was soll man stattdessen tun, wenn man sein Recht durchsetzen möchte, aber trotzdem vor hohen Kosten geschützt sein will? Wir empfehlen Ihnen ganz klar den Abschluss einer Rechtsschutzversicherung für Ihre Firma.

Gegen diese Risiken sichern wir Ihr Unternehmen ab

Welche Rechtsschutzversicherung zu den Anforderungen Ihres Unternehmens passt und wie Sie diese besonders günstig erhalten können, klären wir in einem gemeinsamen Gespräch. Kontaktieren Sie uns daher und sorgen Sie für die finanzielle Absicherung Ihrer Firma.

Wir schnell es nämlich zu einem Rechtsstreit kommen kann, der im schlimmsten Fall die finanzielle Existenz des Unternehmens gefährden kann, sehen Sie an diesen Beispielen:

 

  • Da ein Kunde sich weigert zu zahlen, wollen Sie Ihren Anspruch gerichtlich durchsetzen.
  • Sie haben eine Auseinandersetzung mit einem Ihrer Arbeitnehmer, etwa wegen einer Kündigung.
  • Es werden Schadenersatzforderungen gegen Sie gestellt oder Sie wollen selbst eine solche durchsetzen.
  • Dienstleistungen oder Produkte von Ihnen werden ungerechtfertigt reklamiert und Sie wollen sich dagegen wehren.
  • Eine Behörde, etwa das Finanzamt oder das Veterinäramt, stellt unangemessen hohe Forderungen gegen Sie.
  • Sie möchten sich gegen Beanstandungen nach einer Betriebsprüfung wehren.

Wir schützen Ihre Firma günstig und zuverlässig

Besonders deutlich wird an dieser Auflistung, dass es keine Rolle spielt, ob sich Ihr Unternehmen an alle Vorgaben und Gesetze hält. Vielmehr wird ein Rechtsstreit oft von außen an Sie herangetragen. Wenn Sie dann hohe Kosten vermeiden wollen und trotzdem Ihr gutes Recht durchsetzen möchten, wenden Sie sich an uns.

Unser Tipp: Sie können nicht nur für gewerblichen Rechtsschutz sorgen, sondern auch für Ihren privaten. Kombinieren Sie hierzu einfach, mit unserer Hilfe, die entsprechenden Versicherungen und sparen Sie so viel Geld. Wie genau das funktioniert und welche Angebote Sie nutzen können, erklären wir Ihnen Schritt für Schritt.

Wenn Ihnen das Video gefallen hat, teilen Sie es in Ihrem Netzwerk und empfehlen Sie es bitte weiter.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Ihr
Marc Priebe


Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Per Telefon 02133 - 8649588 oder über das Anfrageformular

Hinweis: Die Inhalte dieser Seiten sind allgemein gültig und nicht auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt. Grundlage für den Abschluß einer Versicherung kann nur ein ausführliches persönliches Beratungsgespräch sein. Rechtsverbindliche Bestimmungen können ausschließlich den Versicherungsbedingungen des jeweiligen Versicherers entnommen werden. Unter www.gdv.de (Homepage Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft e.V.) erhalten Sie weitere Informationen.