Top Geschäftsinhaltsversicherung - Region Düsseldorf Neuss Köln

Die Geschäftsversicherung bietet, ähnlich wie die Hausratversicherung für die private Wohnung, Versicherungsschutz für Ihre Geschäftsräume.

Die versicherten Gefahren umfassen:

  • Feuer
  • Leitungswasser
  • Sturm / Hagel
  • Einbruchdiebstahl / Vandalismus

Neben der Betriebseinrichtung sind auch Ihre Waren und Vorräte, sowie das Eigentum Ihrer Mitarbeiter am Arbeitsplatz im Versicherungsschutz mit inbegriffen.

Eine sinnvolle Erweiterung Ihrer Geschäftsversicherung ist die Elektronikversicherung.

Unfälle im Bereich der Elektronik sind schnell passiert. Ob bei einem Einbruch die Elektronikgeräte entwendet werden, oder durch einen Bedienungsfehler die Technik lahm gelegt wird.

Ihre Hardware ist grundsätzlich versichert gegen:

  • Bedienungsfehler
  • unsachgemäße Handhabung
  • Feuchtigkeit
  • Brand
  • Einbruchdiebstahl / Vandalismus

Der Versicherer übernimmt im Schadenfall die Reparatur- oder Ersatzkosten.

Wichtige Erweiterung ist die Software- und Datenträgerversicherung (z.B. Dongle geschützte Software). Somit werden auch die Kosten von Wiederherstellung und Neueingabe von Daten übernommen.

Da es jedoch die unterschiedlichsten Gewerbeformen gibt, kann man hier keine pauschale Aussage treffen, wie die Versicherung für Sie am sinnvollsten ist. Manche benötigen Versicherungsschutz für Ihre Messgeräte auch Vor-Ort beim Kunden, andere arbeiten nur in Ihren Geschäftsräumen. Daher machen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot, dass auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.


Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Per Telefon 02133 - 8649588 oder über das Anfrageformular

Hinweis: Die Inhalte dieser Seiten sind allgemein gültig und nicht auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt. Grundlage für den Abschluß einer Versicherung kann nur ein ausführliches persönliches Beratungsgespräch sein. Rechtsverbindliche Bestimmungen können ausschließlich den Versicherungsbedingungen des jeweiligen Versicherers entnommen werden. Unter www.gdv.de (Homepage Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft e.V.) erhalten Sie weitere Informationen.