Top Krankenzusatzversicherung und Zahnzusatzversicherung - Region Düsseldorf Neuss Köln

Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung - GKV

GKV Leistungen nach § 12 Sozialgesetzbuch V Absatz 1

Die Leistungen müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein; sie dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten. Leistungen, die nicht notwendig oder unwirtschaftlich sind, können Versicherte nicht beanspruchen, dürfen die Leistungserbringer nicht bewirken und die Krankenkassen nicht bewilligen.

Unterstützung bei der Sicherung Ihrer Gesundheitsversorgung:

  • Versicherungsschutz trotz Vorerkrankungen
  • planbare Erstattungen
  • bestmögliches Preis-/Leistungsverhältnis
  • Einsparpotential durch GKV-Wechsel

 

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon 02133 - 8649588 oder über das Anfrageformular

Welche Krankenzusatzversicherung ist sinnvoll?

Die Leistungen der Gesetzlichen Krankenversicherungen haben in den vergangenen Jahren immer mehr abgenommen. Die Finanzierung des deutschen Gesundheitswesens hat ein strukturelles Problem. Da die Kosten im Gesundheitswesen zukünftig weiter deutlich steigen werden, sind zusätzliche Leistungskürzungen leider wahrscheinlich.

Gesetzlich Krankenversicherte werden mehr für weniger Leistungenzahlen müssen. Es ist egal, ob es sich um die ambulante Behandlung handelt, um Krankenhausaufenthalte oder um zahnärztliche Behandlungen.

Eine private Krankenzusatzversicherung kann grundsätzlich jeder gesetzlich Krankenversicherte abschließen, der sich nicht komplett privat versichern kann und die Lücken der gesetzlichen Versorgung schließen möchte. Es gibt verschiedene Zusatzversicherungen mit unterschiedlichen Tarifen. Die Höhe der Beiträge richtet sich nach Alter, Geschlecht und Umfang der gewünschten Leistungen. Menschen mit Vorerkrankungen können von der Versicherung abgelehnt werden oder müssen mit Risikozuschlägen rechnen.

Zahnzusatzversicherung:

Besonders für zahnärztliche Behandlungen lohnt sich eine Zahnzusatzversicherung, weil durch das  Modernisierungsgesetz aus dem Jahr 2004 nur noch Anspruch auf einen „Befund-bezogenen“ Festzuschuss im Rahmen der gesetzlichen Regelversorgung besteht. insbesondere der Zahnersatz kann nun eine echte finanzielle Belastung darstellen. Sehen Sie sich in der beigefügten Datei unterschiedliche Erstattungsbeispiele an:

Erstattungsbeispiele Zahnersatz Zahnbehandlung

Wie wichtig gesunde Zähne sind, möchte ich Ihnen anhand dieser kurzen Darstellung verdeutlichen:

Wenn Zähne krank machen


Stationäre Krankenzusatzversicherung:

Eine private stationäre Krankenzusatzversicherung garantiert dem Versicherten eine Behandlung durch den Chefarzt bzw. Wahlarzt. Die gesetzliche Krankenkasse trägt nur die Kosten für ein Mehrbettzimmer. Mit einer Zusatzversicherung wird das Einbettzimmer oder das Zweibettzimmer eingeschlossen. Diese private Zusatzversicherung lohnt sich, um eine gute Versorgung bei stationärer Behandlung zu garantieren, und den Krankenhausaufenthalt, so unangenehm er auch sein mag, etwas erträglicher zu gestalten. - Als Warnung hier 6 Erfahrungsberichte: http://www.procontra-online.de/bilderstrecke/date/2016/12/als-kassenpatient-im-krankenhaus-besser-nicht/seite/6/album/797/

Ambulante Krankenzusatzversicherung:

Für bessere ambulante Behandlungen -Sehhilfen, Vorsorgeuntersuchungen, IGel Leistungen, Heilpraktiker, etc.- bietet sich eine ambulante Krankenzusatzversicherung . Da man in einer gesetzlichen Krankenkasse oft mit erheblichen Eigenleistungen rechnen muss, kann sich eine private Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen lohnen. Bei der richtigen Tarifwahl können die Erstattungen für Sie Ihren Beitrag deutlich übersteigen.

Marco aus unserem Video ist gesetzlich krankenversichert und wünscht sich eine bessere Behandlung, denn immer wieder muss er feststellen, dass ihm die Leistungen seiner Krankenversicherung nicht ausreichen. Allerdings möchte Marco nicht in eine private Versicherung wechseln und sucht nun nach einer Lösung.

Wenn es Ihnen ähnlich geht, dann wenden auch Sie sich an uns. Als erfahrene Berater können wir Ihnen zeigen, wie Sie mit einer privaten Krankenzusatzversicherung Ihren Gesundheitsschutz optimieren und die besten Tarife erhalten.

 

Wählen Sie den Gesundheitsschutz, den Sie wirklich wünschen

Einer der großen Vorteile einer privaten Krankenzusatz-Versicherung ist das umfangreiche Angebot an wählbaren Tarifen. Sie können sich zum Beispiel für eine Zahnzusatzversicherung entscheiden und so sichergehen, dass die Kosten für eine Zahnbehandlung übernommen werden. Aber auch andere Tarife können für Sie interessant sein. Besonders beliebt sind die Behandlung durch den Chefarzt und die Unterbringung im Ein- oder Zwei-Bett-Zimmer, falls Sie einmal im Krankenhaus versorgt werden müssen.

Damit Sie den Überblick über alle Angebote behalten, beraten wir Sie kompetent und fair. Sie sagen uns einfach, welche Versorgung Sie sich wünschen und wir suchen dann die passenden Tarife für Sie.

 

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer privaten Krankenzusatzversicherung zu geringen Kosten bestens versorgt sind

So entwickeln wir gemeinsam Ihre ganz individuelle Krankenversicherung und stellen sicher, dass Sie nur für die Leistungen zahlen, die Ihnen tatsächlich wichtig sind. Weiterer Pluspunkt: Kaum ein Wunsch bleibt unerfüllt. So können Sie zum Beispiel auch die Kostenübernahme bei Behandlung durch einen Heilpraktiker erhalten.

Wenn Sie Ihre Versicherung auf diese komfortable Art optimieren wollen, dann stehen wir an Ihrer Seite. Sie können so sicher sein, dass Sie die passenden Angebote erhalten und niemals zu viel bezahlen. Denn bevor wir Ihnen einen Tarif vermitteln, prüfen wir diesen natürlich durch unseren Tarif-Check und können Ihnen auf diesem Weg garantieren, dass Ihre Kosten gering bleiben.

Ihr Marc Christian Priebe

 

Wenn Ihnen das Video gefallen hat, teilen Sie es bitte in Ihrem Netzwerk und empfehlen Sie es weiter.
Ich freue mich auf Ihren Anruf!


Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Per Telefon 02133 - 8649588 oder über das Anfrageformular

Hinweis: Die Inhalte dieser Seiten sind allgemein gültig und nicht auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt. Grundlage für den Abschluß einer Versicherung kann nur ein ausführliches persönliches Beratungsgespräch sein. Rechtsverbindliche Bestimmungen können ausschließlich den Versicherungsbedingungen des jeweiligen Versicherers entnommen werden. Unter www.gdv.de (Homepage Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft e.V.) erhalten Sie weitere Informationen.